Robert Longo

The Box


Auch seine großformatigen fotorealistischen Kohlezeichnungen zeigen Ausschnitte aus aktuellen politischen Debatten, etwa eine Demonstration der Occupy Wallstreet Bewegung, den amerikanischen Präsidenten Barack Obama oder einen amerikanischen Soldaten. Andere Motive blicken allgemeiner auf Welt und die Gesellschaft, die Erhabenheit des Planeten Erde, wild tanzende Menschen ebenso wie beängstigende Atombomben-Explosionen, die Masken von Kampfjet-Piloten, oder weit aufgerissene Haifischrachen, mit unzähligen scharfen Zähnen.

Seine Arbeiten sind in bedeutenden öffentlichen Sammlungen vertreten wie im Guggenheim Museum, dem Museum of Modern Art, dem Jewish Museum und dem Whitney Museum of American Art, New York, im LA County Museum of Contemporary Art, im Stedelijk Museum, Amsterdam, im Centre Pompidou, Paris, in der Albertina, Wien, in der Tate Gallery, London, im Jüdischen Museum, Berlin, sowie im Museum Ludwig, Köln.

Robert Longo
TITLE:
The Box
YEAR:
2005
FORMAT:
ca. 101.6 x 152.4 cm (convert to inch)
MEDIUM:
print – Pigment Druck nach hyperrealistischer Kohlezeichnung
EDITION:
30 (What is this?)
 
signiert und nummeriert, Gerahmt
PRICE:
ungefähr € 14.537,82exkl. MwSt
 

€ 17.300,00* inkl. MwSt

ANFRAGE IN DEN WARENKORB

*zzgl. Versandkosten (NON-EU & US)
Lieferzeit: bis zu 14 Tagen.