Olafur Eliasson

Contact is Content

"Es geht nicht nur darum, die Welt zu dekorieren, sondern auch, Verantwortung zu übernehmen", sagte Olafur Eliasson in einem TED Talk 2009. Eliasson verwendet natürliche Elemente (wie Licht, Wasser, Nebel) und behelfsmäßige technische Geräte, um Museumsgalerien und öffentliche Bereiche in immersive Umgebungen zu verwandeln. Nach einer Reflexion über die uns umgebenden Räume goss er für Green River (1998-2001) hellgrünen (umweltfreundlichen) Farbstoff in Flüsse, die durch die Innenstadt von LA, Stockholm, Tokio und andere Städte führten, um "die Turbulenzen in diesen Innenstadtbereichen zu zeigen" Passanten an die Vitalität der Städte erinnern. Mit der Installation von vier großen Wasserfällen im New Yorker East River (2008) wollte er der Stadt ein Gefühl von Dimension geben. Eliasson installierte auch eine riesige künstliche Sonne in der Tate Modern (Das Wetterprojekt, 2003). Bekannt für ihre elegante Einfachheit und fehlende Materialität, sind seine Installationen in der Überzeugung verwurzelt, dass Kunst einen Raum schaffen kann, der sowohl individuell als auch kollektiv sensibel ist.

Olafur Eliasson
TITLE:
Contact is Content
YEAR:
FORMAT:
ca. 53 x 42 jeweils cm (convert to inch)
MEDIUM:
print – 2 C-Prints mit Buch
EDITION:
100 (What is this?)
 
signiert und nummeriert
PRICE:
ungefähr € 0,00exkl. MwSt
 

* inkl. MwSt

ANFRAGE PRICE UPON REQUEST

*zzgl. Versandkosten (NON-EU & US)
Lieferzeit: bis zu 14 Tagen.