Douglas Kolk

"Psycho"

Replikation der Empfindung der Bombardierung, die eine gemeinsame Erfahrung der zeitgenössischen städtischen Lebens ist, sind Douglas Kolk Collagen mit dynamischen und widersprüchlichen Bildmaterial geladen. Bilder der weiblichen Schönheit drängen sich mit gezackten Linie gezogen; Farbe besprüht stößt gegen collagierte Zeitung. Der Gesamteffekt ist eine der Lärm und Verwirrung, mit bestimmten thematischen Interessen, die die scheinbar divergierende Elemente miteinander zu verbinden. Kolk Arbeit scheint vor allem mit visuellen Ideen, die persönliche Identität beziehen beschäftigt, ob sie die Graffiti-Tags, wiederholte Reihen von menschlichen Augen, oder die Gesichter von Models und ihre Gegenüberstellung in fragmentarischer Form auf den Oberflächen seiner Werke sein ist ein Weg, Aufschub Auflösung, die Identität. Niemand, in Kolk Arbeit ist voll wholeIn Dirty Hands, halb fertig in Grafik-Linien sind Gesichter aus Zeitungen schnitt; der menschliche Körper erscheint als Scherben, Silhouetten oder metonymische Teilen: Zähne, Augen, Arme. Das Übergewicht der Text in seine Arbeit verlangt, dass Kolk Werk gelesen werden, und nicht als Arbeit an diesem großen Maßstab ist in der Regel absorbiert; der Akt der Suche ist auch einer der interne Vergleich, die Offenbarung des visuellen Reime. In Land-Straße, Augen und Lippen Plätze tauschen durch visuelle Verwandtschaft; Die Straße der Titel ist mit Autos gefahren, die von Pferden getreten. Kolk Arbeit verkörpert eine Welt, in der festen Bedeutungen verlieren ihre Liegeplätze; alles ist wie etwas anderes, und nichts ist eine Sache zu einer Zeit. Dies ist eine seiner letzten Arbeiten, leider ist Douglas Kolk im August 2014 verstorben.

Douglas Kolk
TITLE:
"Psycho"
YEAR:
2004
FORMAT:
ca. 76 x 100 cm (convert to inch)
MEDIUM:
mixed media – Collage org.
 
UNIQUE (What is this?)
 
PRICE:
ungefähr € 3.865,55exkl. MwSt
 

€ 4.600,00* inkl. MwSt

ANFRAGE IN DEN WARENKORB

*zzgl. Versandkosten (NON-EU & US)
Lieferzeit: bis zu 14 Tagen.