Aaron Rose

Character Study 3

Der Künstler Aaron Rose, bekannt als einer der Vorreiter der Modern Urban Art Bewegung, war zehn Jahre lang als Inhaber und Direktor der Alleged Gallery in New York tätig. Darüberhinaus hat Rose die Museumsausstellung “Beautiful Losers: Contempory Art & Street Culture” ko-kuratiert, welche bis 2009 als Wanderausstellung weltweit zu sehen war. Nebenbei wirkte Rose als Direktor bei dem Dokumentarflm “Beautiful Losers” (Arthouse Films/Oscilloscope) mit. Im Jahr 2011 hat der Künstler und Filmemacher zusammen mit Roger Gastman und Jeffrey Deitch die Großausstellung “Art In The Streets” kuratiert, welche zum Ziel hatte, Menschenmassen im Los Angeles Museum of Contemporary Art (MoCA) künstlerisch zu erfassen. Derzeit ist Rose Vorsitzender der Los Angeles Production Company, die unter anderem mit Mike Mills, Patrick Daughters und Sofia Coppola zusammenarbeitet. Seine Verlagsmarke Alleged Press vertreibt Publikationen zeitgenössischer Künstler wie Ari Marcopoulos, Ed Templeton, Mike Mills, Barry McGee und Chris Johanson. Rose ist außerdem Mitherausgeber des von der RVCA verlegten Kunst- und Kulturmagazins ANP Quarterly und Gründer der bundesweiten Kulturvermittlung für Jugendliche, “Make something!!”, die mit renommierten Persönlichkeiten und jungen, kreativen, aufstrebenden Künstlern kooperiert. Aaron Rose (*1969 Portland Oregon) lebt und arbeitet in Los Angeles.

TITLE:
Character Study 3
YEAR:
2013
FORMAT:
ca. 67 x 52 cm (convert to inch)
MEDIUM:
painting – Kunstharzlack auf Papier
EDITION:
(What is this?)
 
Gerahmt
PRICE:
ungefähr € 2.184,03exkl. MwSt
 

€ 2.599,00* inkl. MwSt

ANFRAGE IN DEN WARENKORB

*zzgl. Versandkosten (NON-EU & US)
Lieferzeit: bis zu 14 Tagen.